Lieferungsbedingungen

BESTPARK MOBIL
BUCHUNGS- UND STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

BestPark Oy (im Folgenden „BestPark“) und der lokale BestPark-Betreiber halten sich an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wenn Stellplätze im Reiseparkbereich (im Folgenden „Reisepark“) vermietet werden. Diese Geschäftsbedingungen sind sowohl für die o. g. Parteien als auch für den Kunden verbindlich, nachdem der Kunde die Buchung vorgenommen und bezahlt hat.

Buchung und Buchungsbestätigung
Die Buchung erfolgt über den Online-Service von BestPark Mobiili und der Kunde bezahlt sofort den gesamten Buchungsbetrag. Die Buchung kann entweder per Online-Banking oder mit Kreditkarte bezahlt werden. Nach dem erfolgreichen Kauf wird eine Bestätigung an die vom Kunden angegebene E-Mail gesendet.

Bei der Buchung muss der Kunde seinen Namen, seine Kontaktdaten (Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse), Zeitpunkt der An- und Abreise sowie die Zahlungsmethode BestPark mitteilen. Die Person, die die Buchung vornimmt, muss zum Zeitpunkt der Buchung volljährig sein (18 Jahre alt).

Dem Kunden werden Wegbeschreibungen zum Standort des Reiseparks und ein Code für den Zugang zum Park (im Folgenden „Parkcode“) zugeschickt.

Ankunft des Kunden am und Abreise vom Reisepark
Der Reisepark steht dem Kunden am Ankunftstag ab16 Uhr zur Verfügung und ist am Abreisetag bis 12 Uhr wieder zu übergeben.

Aufenthalt und Service im Reisepark
Der Parkcode für den Reisepark wird dem Kunden an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse mitgeteilt. Mit dem Parkcode gelangt der Kunde auf das Gelände des Reiseparks und in das auf dem Gelände befindliche Servicegebäude.

Die Miete des Reiseparks umfasst das Recht, den Reisepark in dem vom Kunden reservierten Zeitraum zu nutzen. In der Mietsumme sind auch die Dienstleistungen gemäß dem Serviceumfang des betreffenden Reiseparks enthalten, die in BestPark Mobiili beschrieben werden. BestPark hat das Recht, Änderungen am Serviceumfang und dessen entsprechenden Dienstleistungen vorzunehmen.

Die ergänzenden Bedingungen zu den zusätzlichen Dienstleistungen sind auf BestParki Mobiili unter jeder Dienstleistung separat aufgeführt.

Der Kunde hat sich während seiner Mietzeit um die Sauberkeit des Reiseparks sowie des Stellplatzes, der dem Kunden zugewiesen wurde, zu kümmern.

Der Kunde ist verpflichtet, sich auf dem Gelände des Reiseparks an die guten Sitten zu halten und die ihm ausgehändigte Hausordnung auf dem Gelände des Reiseparks einzuhalten. Auf dem Gelände des Reiseparks herrscht nachts zwischen 23.00 und 7.00 Uhr die sogen. Nachtruhe, in der Kunden Störungen vermeiden sollen. Wenn der Kunde die Hausordnung auf dem Gelände des Reiseparks erheblich verletzt, auf sonstige Weise andere Kunden auf dem Gelände stört oder gegen die Buchungs- und Stornierungsbedingungen dieses Vertrages verstößt, kann er vom Gelände des Reiseparks verwiesen werden.

Buchungsänderung und -stornierung

Stornierungen und Änderungen einer bereits vorgenommenen Buchung haben stets schriftlich per E-Mail an BestPark zu erfolgen. Die Stornierung einer Buchung gilt als erfolgt, wenn die Information über die Stornierung bei BestPark eingegangen sind.

Stornierungen müssen 2 Tage vor Beginn des Buchungszeitraums im Reisepark erfolgen. Bei späterer Stornierung werden 50 % der Buchungsgebühr zurückerstattet.

Möchte der Kunde eine bereits vorgenommene Buchung ändern, hat BestPark das Recht, 10 Euro als zusätzlich angefallene Kosten für die Änderung in Rechnung zu stellen. Der Kunde muss Änderungen an der Buchung spätestens 2 Tage vor Beginn des Buchungszeitraums im Reisepark vornehmen. Änderungen an der Buchung, die nach diesem Datum erfolgen, gelten als Stornierung der vorherigen Buchung und als neue Buchung.

Nimmt der Kunde den Reisepark nicht oder nach der angegebenen Ankunftszeit in Anspruch, so hat der Kunde kein Recht auf Rückerstattung der bereits geleisteten Zahlung. Der Kunde hat auch dann keinen Anspruch auf Rückerstattung oder Entschädigung, wenn dieser die Buchung abbricht und den Reisepark vor dem angegebenen Abreisetag verlässt.

Kundenobliegenheiten und Übergabe des Reiseparks am Abreisetag

Der Kunde hat den Reisepark am Abreisetag bis 12.00 Uhr zu übergeben. Hat der Kunde den Reisepark am vereinbarten Abreisetag nicht bis zum oben genannten Zeitpunkt übergeben, hat BestPark das Recht auf volle Vergütung (100%) für einen Tag und derartige weiteren Kosten, die wegen der verspäteten Übergabe des Reiseparks durch den Kunden entstehen.

Der Kunde ist für die im Reisepark und auf dem Gelände, wo sich der Reisepark befindet, verursachten Schäden verantwortlich. Der Kunde hat den Schaden unmittelbar nach Eintreten dem lokalen BestPark-Betreiber zu melden. Der Kunde ist verpflichtet, BestPark und den lokalen BestPark-Betreiber für eventuelle Schäden zu entschädigen.

Der Kunde muss sicherstellen, dass der Müll vom Stellplatz des Reiseparks zum Abfall-Sammelpunkt im Reisepark gebracht wird und der Stellplatz des Reiseparks auch sonst in einem sauberen Zustand verlassen wird. Wenn die Reinigung des Reisepark-Stellplatzes nach Ablauf der Mietzeit nicht oder mangelhaft durchgeführt wurde, hat BestPark das Recht, dem Kunden eine angemessene Gebühr von 50 Euro für die Reinigung in Rechnung zu stellen.

Der Kunde hat das Recht, den empfangenen Parkcode nur für den Eigengebrauch und zur Fahrt in den Reisepark und zum dort befindlichen Servicegebäude zu verwenden. Der Kunde ist verpflichtet, diesen Parkcode nicht an Dritte weiterzugeben. Gibt der Kunde den Parkcode trotz dieses Verbots an Dritte weiter, ist er verpflichtet, BestPark für den verursachten Schaden in vollem Umfang zu entschädigen.

Sicherheit und Haftung für Eigentum des Kunden
Die Reiseparks sind eingezäunt und mit einem CCTV-System ausgestattet. CCTV is only used
for property protection and crime investigation. The footage may only be viewed by the
customer service DialOk Oy, and by BestPark Oy and the authorities.
BestPark and the local BestPark host will not be responsible for any damage or loss of the
customer's RV or camper, or property inside them in Matkaparkki touring parks.

Recht des Dienstleisters, die Buchung zu stornieren
BestPark kann die Buchung aufgrund höherer Gewalt (Force majeure) stornieren. In diesem Fall hat der Kunde Anspruch auf die vollständige Rückerstattung der an BestPark geleisteten Zahlung.

Wenn die Buchung aus einem vom Kunden zu vertretenden Grund wie störendem Verhalten oder Vertragsbruch storniert werden muss, ist der Kunde nicht berechtigt, eine Rückerstattung der von ihm geleisteten Zahlung zu verlangen.

Beanstandungen, Beilegung von Streitigkeiten und anwendbares Recht
Der Kunde muss alle Beanstandungen und Beschwerden in Verbindung mit dem Reisepark unverzüglich nach Eintritt der Ursache an BestPark richten.

Wenn der Kunde dieser Mitteilungspflicht nicht nachkommt, wird der Reisepark als vertragskonform betrachtet. Die Unzulänglichkeiten im Reisepark sind von den Parteien gemeinsam zu überprüfen. BestPark haftet daher nicht für solche Mängel, die erst nach Ablauf der Mietdauer des Reiseparks angezeigt wurden.

Bei Meinungsverschiedenheiten hat der Kunde die Möglichkeit, sich in erster Linie an die Verbraucherberatung zu wenden. Danach kann der Kunde die Angelegenheit auch an die Verbraucherschutzkommission (www.kuluttajariita.fi) weiterleiten, sofern die Parteien keine einvernehmliche Einigung erzielen können.

Für diese Buchungs- und Stornierungsbedingungen gilt finnisches Recht.

Sonstige Geschäftsbedingungen

Wir behalten und das Recht vor, Änderungen vorzunehmen. Vor einer Buchung muss der Kunde die jeweils gültigen Buchungs- und Stornierungsbedingungen sowie den Serviceumfang des Reiseparks lesen und akzeptieren.

Zahlungsdienstleister

Paytrail Oyj (2122839-7) als Anbieter und Ausführender der Zahlungsdienstleistung kooperiert mit finnischen Banken und Kreditinstituten. Dabei erscheint Paytrail Oyj auf dem Kontoauszug oder der Kartenabrechnung als Zahlungsempfänger und leitet die Zahlung an den Händler weiter. Paytrail Oyj liegt die Genehmigung des Zahlungsinstituts vor. Bei Reklamationen wenden Sie sich bitte zunächst an den Erbringer der Dienstleistung.

Paytrail Oyj, Geschäfts-ID: 2122839-7
Innova 2
Lutakonaukio 7
FI-40100 Jyväskylä
Telefon: +358 20 718 1830
www.paytrail.com